Madagascar National Parks      Konservierung   Ökotourismus   Nachhaltige Entwicklung         Empfang   Nachrichten
Madagascar National Parks
 

Parc National Terrestre
Andohahela
Andringitra
Ankarafantsika
Ankarana
Baie de Baly
Bemaraha
Isalo
Kirindy Mitea
Mananara Nord
Mantadia Andasibe
Marojejy
Masoala
Midongy Befotaka
Montagne d'Ambre
Ranomafana
Tsimanampesotse
Tsingy de Namoroka
Zahamena
Zombitse Vohibasia


Parc National Marin
Mananara Nord
Sahamalaza


Parc National Terrestre
Bemaraha
Betampona
Lokobe
Tsaratanana
Zahamena


Réserve Spéciale
Ambatovaky
Ambohijanahary
Ambohitantely
Analamerana
Andasibe Analamazaotra
Andranomena
Anjanaharibe Sud
Bemarivo
Beza Mahafaly
Bora
Cap Sainte Marie
Ivohibe
Kalambatritra
Kasijy
Mangerivola
Maningoza
Manombo
Manongarivo
Marotandrano
Montagne et Forêt d’Ambre
Tampoketsa Analamaintso


 

Madagascar National Parks
Für eine Jugend, die der Natur zuhört




Madagascar National Parks öffnet sich der Jugend! Eine junge Öffentlichkeit, die sich die Einstellungen und das Verhalten aneignet, die für den Umweltschutz notwendig sind, stellt bereits die Hoffnung einer ernsthaften Verbesserung für die Zukunft der geschützten Gebiete dar. Aber es ist auch durch diese Jugendlichen, dass Madagascar National Parks die Erwachsenen erreichen kann. Sich auf die Jugendlichen stützend, um eine positive Mitteilung für die Umwelt zu teilen, betrifft den familiären Rahmen wie Familienmitglieder, Familien und die Gesellschaft. Es ist eine Strategie, die bereits besonders ihre Früchte im ländlichen Raum getragen hat.

Die der Jugend gewidmete Sensibilisierung wird durch die Umweltklassen, die Förderung der Umweltclubs, Filmprojektionen oder Rundgänge aus dem bekannten "Interpretationskoffers" gefördert.

Praktikums- oder Ausbildungsmöglichkeiten werden auch vorgeschlagen. Die Zielsetzung besteht darin, die Bürger zu ermutigen, das natürliche Erbgut an ihrem gerechten Wert zu schätzen, indem man die Verbindung zwischen den Einsätzen der Erhaltung der geschützten Flächen und jenen der Wirtschafts-, Touristen- und Sozialentwicklung macht. Im Jahre 2007 haben ungefähr 9.000 Schüler und Studenten von Antananarivo an den grünen Klassen teilgenommen, die in den geschützten Gebieten von Madagascar National Parks organisiert wurden.